ich freue mich auf jede therapeutische Hypnose-Sitzung

erste ISO 9001 zertifizierte Hypnose-Ausbildung weltweit

OMNI Hypnose ist seit 1979 ein Erfolgsrezept für effiziente, effektive und nachhaltige Hypnosetherapie

in der therapeutischen Hypnose ist es von Vorteil wenn wir auf der «Du» Ebene kommunizieren, deshalb werde ich im Text auch beim Du bleiben 🙂

Hier einige Anwendungsgebiete bei denen therapeutische Hypnose helfen kann:

  • Heuschnupfen
  • div Ängste und Phobien
  • Burnout / Depression / Stimmungsschwankungen
  • Gewichts-Management
  • Allergien / Asthma
  • Schmerzen und Krämpfe
  • Migräne / Konzentrationsschwächen
  • Blockaden / Stottern / Bettnässen
  • Schlafstörungen / Nervosität
  • Zähneknirschen / Nägelkauen
  • mangelndes Selbstvertrauen / Selbstwertgefühl

Falls eines oder sogar mehrere Indikationen auf dich zutreffen, mach den 1. Schritt.

Falls du noch Zweifel hast oder Fragen zu anderen Themengebieten offen sind, die ich nicht erwähnt habe, klären wir das gerne bei einem persönlichen Gespräch.

Ich freue mich auf dich, deine Verena

Definition der therapeutischen Hypnose: 
Hypnose ist «die Umgehung des Kritischen Faktors des Bewusstseins und die Etablierung von geeignetem, selektivem Denken“

Dein rationaler, analytischer Verstand hat jetzt ein wenig Pause und dafür sind dein Unterbewusstsein und deine Sinne umso aufmerksamer. Ein idealer Zustand um mit der aufdeckenden Methode R2C (Regress to Cause /Rückführung zur Ursache) den Ursprung zu finden, damit du deine festgefahrenen Verhaltensmuster, Glaubenssätze, Blockaden und Ängste ergründen und auflösen kannst.  Der optimalste Weg für dich ist eine direkte, ziel- und resultat- orientierte Form der Hypnose.

Und wenn ein Problem in nur einer Sitzung gelöst werden kann, dann darf das auch so geschehen. Wie klingt das für dich, super oder?

Und nur du selbst entscheidest, ob du bereit bist zur Veränderung und Selbstheilung. Möchtest du das?

Was ist therapeutische Hypnose?
Einen Zustand einer konzentrierten Tiefenentspannung erleben wir normalerweise mehrmals täglich, ohne es wirklich zu bemerken. 80% unserer Handlungen laufen dann unbewusst ab. Hypnose ist also ein völlig natürlicher und wunderbarer Zustand. Vielleicht kennst du ähnliche Situationen wie gleich beschrieben?

Bsp: Du bist völlig konzentriert und involviert in einem Film/Buch oder fährst eine lange Strecke im Auto und hast die Aussenwelt wie ausgeblendet. Kennst du das auch?

Risiken und Gefahren?

gibt es keine, nur Missverständnisse und Unwissenheit, denn:

  • Niemand kann ohne seinen Willen hypnotisiert werden
  • Dein Unterbewusstsein ist mit deinen moralischen Grundsätze geschützt, also auch keine Manipulationen gegen deinen Willen
  • du schläfst nicht, du hörst jederzeit die Stimme des Hypnotiseurs und du kannst jederzeit sprechen.
  • Falls du aufgrund der Tiefenentspannung doch einschlafen solltest, ist dies ein gutes Zeichen dass du dich sehr entspannen kannst.